Streusalz: Was sollten Hundebesitzer beachten?

Ratgeber Räum und Streupflichten für Mieter und Eigentümer

Winter und Hund – ein schwieriges Thema. Die Fellnasen lieben zumeist die weiße Pracht, was beim Leben in der Stadt oder dicht besiedelten Gegenden jedoch zu argen Gesundheitsproblemen führen kann. Daran haben weder Schneeflocken noch verspeiste Schneebälle ihren Anteil, das Streusalz allerdings ist Gift für die empfindlichen Hundepfoten.

Weiterlesen »

Streusalz: Tipps für den richtigen Gebrauch

Ratgeber Räum und Streupflichten für Mieter und Eigentümer

Streusalz besteht vor allem aus Natriumchlorid, aus dem auch Kochsalz besteht. Salz reduziert den Schmelzpunkt von Schnee und Eis. Seit Jahrzehnten wird Streusalz daher erfolgreich im Winter auf Straßen und Gehwegen eingesetzt. Das Salz lässt Schnee und Eis jedoch nicht nur auftauen, es verhindert zudem ein erneutes Gefrieren, was zu extremer Glätte führen könnte.

Weiterlesen »